Veränderungen im Innen durch Ausmisten & Ordnung im Außen – ein Interview

Veränderungen im Innen durch Ausmisten & Ordnung im Außen – ein Interview

Ausmisten und Ordnung im Außen – schafft auch Ordnung im Innen

Wie Veränderungen im Außen nach Innen wirken.

Insbesondere wenn du ein Mensch bist, der sehr viel im Verstand unterwegs ist, hilft dir das physische Ausmisten, das Veränderung im Außen bringt, auch im Inneren Veränderungen zu bewirken und somit FreiRaum für Neues zu schaffen.

Veränderungen benötigen Platz.

Ausmisten ist immer dein erster Schritt zu mehr Ordnung und bietet dir die Möglichkeit für eine gewünschte Veränderung.

Je mehr du dich von deinem überflüssigen Krempel, und dem befreist, was dir zu diesem Zeitpunkt in deiner Persönlichkeitsentwicklung nicht mehr dienlich ist, desto mehr wirst du unmittelbar Veränderungen spüren und sichtbare, transformative Ergebnisse haben. Diese wirken sich positiv auf deinen inneren emotionalen Zustand, dein Mindset und Wohlbefinden aus.

Silvia Belmonte-Axtner von der Sun & Spirit Academy hat mich dazu für Ihre Video- und Podcastreihe „Wunderweiber“ interviewt.

Wir sprachen über innere & äußere Raume, über das sich Trennen & Loslassen und darüber, wie mehr Ordnung ganzheitliche Veränderungsprozesse im Zuhause & Leben initiiert, in Bewegung bringt und somit FreiRaum für Neues geschaffen wird.

 

 

Hier findest du das Video auf YouTube

Und als Podcast auf Soundcloud

Mehr zu Silvia findest du auf ihrer Sun & Spirit Academy.


.

No Comments

Post A Comment